Wenn am Samstag vor Weihnachten – wie nun schon seit über 60 Jahren – die Speckbacher Weisenbläser durch alle Stadtteile ziehen und in kleinen Gruppen die ganze Stadt bespielen, dann hat das einen ganz besonderen Zauber. Quer durch Hall hört man dann die stimmungsvollen Weihnachtsweisen, aus allen Ecken hallt Musik und jeder kann sich einstimmen lassen, auf diese schönste Zeit im Jahr.

Mit dem Album „Speckbacher Advent“ möchten die Haller Speckbacher einen Teil dieses liebgewonnenen Brauchs an die Hörerinnen und Hörer weitergeben und sie auf das schönste Fest im Jahreskreis einstimmen.

Der vorliegende Tonträger zeigt mit nicht weniger als 60 Mitwirkenden, die in 18 unterschiedlichen Ensembles stimmungsvolle Werke eingespielt haben, welch große Vielfalt in dem Musikverein steckt. In klassischen Bläserbesetzungen ebenso wie mit einer Saitenmusik, als Gesangsduo oder auch im Schlagwerkensemble interpretieren die Speckbacher neben traditionellen Adventweisen auch moderne Stücke.

Erhältlich ist der Tonträger „Speckbacher Advent“ hier auf der Website und bei allen Musikantinnen und Musikanten.